Login
 

eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 433
Einsatzort Details

B 516, Rüthen
Datum 07.08.2022
Alarmierungszeit 19:46 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Rüthen 2
Löschgruppe Kallenhardt
Löschgruppe Meiste
Löschgruppe Kneblinghausen
Polizei
Rettungsdienst
TH 2

Einsatzbericht

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte am Sonntag Abend auf die B 516 alarmiert. Im Bereich des Industriegebiets Möhnetal  hatte sich ein schwerer Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Durch diesen Unfall wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehr Rüthen aus seinem Fahrzeug befreit werden. Hierfür wurde mittels Schere und Spreizer eine große Seitenöffnung geschaffen. Der Fahrer dieses Fahrzeuges konnte so schonend aus seinem Unfallfahrzeug befreit werden, und an den Rettungsdienst übergeben werden.

Der Fahrer des zweiten Fahrzeuges konnte den PKW eigenständig verlassen, wurde aber durch den Rettungsdienst ebenfalls einem Krankenhaus zugeführt. Durch weitere Kräfte der Feuerwehr Rüthen wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebstoffe aufgenommen. Nachdem die beiden Unfallfahrzeuge geborgen waren wurde die Straße gereinigt und die Einsatzkräfte rückten gegen 21.30 uhr wieder ein.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder