Image

Freiwillige Feuerwehr Stadt Rüthen

Neben Aufgaben wie Brandbekämpfung und technischer Hilfeleistung übernimmt die Löschgruppe Drewer die Sonderaufgabe Einsatzstellenhygiene für die Feuerwehr Rüthen und stellt gleichzeitig auch die Drohnengruppe.

Carsten Kroll

Carsten Kroll

Löschzugführer

Karl-Werner Thiel

Karl-Werner Thiel

Stv. Löschzugführer

Georg Fredebeul

Georg Fredebeul

Löschgruppenführer

Peter Köhne

Peter Köhne

Stv. Löschgruppenführer

Letzte Einsätze

14.02.2024 um 04:50 Uhr
Brand 2
brennt Garage am Gebäude
Kapellenweg, Kneblinghausen
07.02.2024 um 13:56 Uhr
TH 1
Baum droht zu stürzen
Drewerstraße, Drewer
15.01.2024 um 19:21 Uhr
MANV 1
PKW überschlagen
Hartweg, Drewer

Aktuelles aus der Löschgruppe

Über die Löschgruppe

0
Einsätze in 2023
0
aktive Kameraden
0
Fahrzeuge
1937 gegründet bildet die Löschgruppe Drewer zusammen mit den Löschgruppen Oestereiden und Menzel den zweiten Löschzug der Feuerwehr Rüthen. Mit ca. 30 aktiven Einsatzkräften sowie zwei Fahrzeugen deckt sie den westlichen Teil des Stadtgebiets ab. 

Das Feuerwehrhaus befindet sich in der Milchstraße 19 im Ortsteil Drewer.

Fahrzeuge

Löschfahrzeuge


2-TSF-W-3

Manschaftstransportfahrzeuge


2-ELW-1

Anhänger


Anhänger Hygiene

Bilder

Geschichte

1937

Gründung

der Löschgruppe Drewer

1937

1947

Erste Motorspritze

1947

Beschaffung eines TSF

aus Basis eines Ford Transit

1947

1975

Löschgruppe Drewer

wird Teil der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rüthen

1997

Inbetriebnahme des neuen TSF-W

zum 60. Jubiläum

1997

2008 - 2009

Anbau eines Sozialtraktes

ans Feuerwehrhaus

2021

Gründung der Drohnengruppe

für die Feuerwehr Rüthen

2021

2022

Einssatzstellenhygiene

als Sonderaufgabe für die LG Drewer